#lieberliezen – Aufruf zur Mitsprache!

Das RML Regionalmanagement Bezirk Liezen entwickelt ein neues Leitbild für die Region Liezen und bezieht dafür die Bewohnerinnen und Bewohner des Bezirks in den Prozess mit ein.

Ein eigener Jugendbeteiligungsprozess wurde ins Leben gerufen, um gezielt die Sichtweisen junger Menschen im Bezirk zu erfahren und in das neue Leitbild einfließen zu lassen. Der Fokus liegt auf der Fragestellung, wie die junge Generation über ihr Lebensumfeld denkt und wie sich die Region entwickeln muss, damit sie auch in Zukunft noch ein lebenswertes und attraktives Zuhause bietet.

Es gibt drei Möglichkeiten, sich als junger Erwachsener bei diesem Projekt einzubringen:

1.) Kreative Köpfe zwischen 14 und 26 Jahren können mittels selbstgemachter Handy-Fotos ihre Wahrnehmungen und Wünsche zum Bezirk Liezen samt einer kurzen Beschreibung unter dem Hashtag #lieberliezen direkt auf die Facebook Seite RML Regionalmanagement Bezirk Liezen GmbH laden. Erfüllen sie alle Teilnahmebedingungen, nehmen sie automatisch an der Verlosung von insgesamt 20 Kinogutscheinen im Wert von je 15 Euro teil.

2.) Als zweite Möglichkeit können sich motivierte junge Menschen aktiver in den Prozess der Leitbildentwicklung für die Region Liezen einbringen, indem sie sich für das eigens dafür installierte Jugendteam bewerben unter: https://plan-sinn.typeform.com/to/eHWs9F. Insgesamt drei Workshops und eine Abschlusskonferenz werden im Frühjahr 2020 gemeinsam mit den Jugendlichen durchgeführt. Als kleines Dankeschön bekommt jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer einmalig 70 Euro, sowie eine Bestätigung für ihre Mitwirkung als Jugendexpertin oder Jugendexperte bei der Entwicklung des Leitbildes der Region Liezen. Außerdem werden etwaige Fahrtkosten zu den Workshops übernommen.

3.) Nicht nur junge Menschen, sondern alle Bewohnerinnen und Bewohner des Bezirks können an der Online-Umfrage zur Region Liezen unter folgendem Link teilnehmen: https://www.umfrageonline.com/s/liezen_bewohner. Das RML Regionalmanagement Bezirk Liezen freut sich über eine rege Teilnahme!

Teilnahmebedingungen
Mit der Teilnahme an der Foto-Challenge #lieberliezen erkennt der/die Einreichende die bekanntgegebenen Teilnahmebedingungen in vollem Umfang an. Die Foto-Challenge steht in keiner Verbindung zu Facebook, sie wird weder von Facebook gesponsert, unterstützt noch organisiert. Es gibt keine Teilnahmegebühr.
 
Wer kann teilnehmen?
Die Teilnahme ist für junge Menschen ab 14 Jahren möglich.
 
Wie nehme ich teil?
Zu den drei Themen (1. Liezen von seiner nicesten Seite; 2. Liezen, wir müssen reden; 3. Liezen 2030 – das wär‘ a Traum) muss jeweils ein selbst geschossenes Foto (insgesamt drei) mit kurzem Statement gepostet werden. Auf Facebook direkt unter dem passenden von RML geposteten Bild; oder per Mail (rml@rml.at) mit Beschreibung, welches Foto zu welchem Thema gehört. Bei Einreichungen per Mail übernimmt RML die Veröffentlichung auf Facebook.

Unter allen TeilnehmerInnen, die bis zum 31.Dezember 2019 drei Fotos mit kurzen Statements posten oder per Mail einreichen, werden 20 Kinogutscheine im Wert von 15€ verlost. Die GewinnerInnen werden von RML via Facebook bzw. Mail am 07.Jänner 2020 verständigt. Bekommen wir innerhalb von zwei Wochen keine Rückmeldung der GewinnerInnen, erlischt der Gewinnanspruch und wir sind in diesem Fall berechtigt, eine Ersatzlosung durchzuführen.

Je TeilnehmerIn ist nur ein Gewinn möglich. Der Gewinn ist weder übertragbar, noch kann er getauscht oder in bar ausgezahlt werden. Die Gutscheine können im RML Büro abgeholt werden, oder werden auf Anfrage per Post zugesendet.

Besuche auch unsere Homepage.