Aufgabenbereich:

Mitarbeit und nach der Einarbeitungsphase selbstständige Tätigkeit (Vollzeit) in der Verwaltung vorwiegend im Bereich Bauamt und Wohnungsverwaltung sowie Tätigkeiten in anderen Verwaltungsbereichen.

Für diese Tätigkeit erwarten wir:

~ eine abgeschlossene Berufsausbildung als Bürokaufmann/frau oder Verwaltungsassistentlin bzw. Abschluss einer Handelsakademie oder gleichartige Ausbildung

~ Bereitschaft zur Weiterbildung und Ablegung der Gemeindeverwaltungsdienstprüfung

~ freundliches und zuvorkommendes Auftreten

~ EDV- Kenntnisse

~ Bereitschaft zu Mehrdienstleistungen (Überstunden)

~ hohes Maß an Eigenverantwortung

~ Flexibilität und Belastbarkeit

~ bei männlichen Bewerbern abgeschlossener Präsenz- oder Zivildienst

Die Einstellung und Entlohnung richten sich nach den persönlichen Voraussetzungen und den Bestimmungen des Steiermärkischen Gemeinde -Vertragsbedienstetengesetzes. Die Einstellung erfolgt vorerst in einem befristeten Arbeitsverhältnis.

Eine aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnisse sowie Nachweise, der bisherigen Tätigkeiten, Strafregisterbescheinigung – nicht älter als 3 Monate) richten Sie bitte postalisch oder per E-Mail bis spätestens 27. November 2020 an:

Stadtgemeinde Trieben, 8784 Trieben, Triebener Bundesstraße 10 oder an rathaus@trieben.net.

Für nähere Auskünfte stehen ihnen Bürgermeister Helmut Schöttl oder StADir. OAR Dietmar Schwab während der Parteienverkehrszeiten der Stadtgemeinde Trieben gerne zur Verfügung.